Lusenkalender 2016

Der Lusenkalender 2016 ist fertig.

Es ist soweit! Nun ist er fertig und ihr könnt den Lusenkalender 2016 erweben. Der Reinerlös kommt The Thin Green Line Foundation, den Rangerwitwen,  zu Gute!

lusenkalender1_2016

Hier könnt ihr schon mal einen kurzen Blick auf den Kalender werfen, damit ihr wisst wie er aussieht:

lusenkalender_2016

Kalender Bestellung:

Der Kalender kostet 16,90 €. Ihr könnt ihn im Lusenschutzhaus, oder unter kalender@lusenwirt.de bestellen. Bitte in der email an uns folgendes angeben:

die Postadresse mit Namen des Empfängers
die Anzahl der Kalender

Wenn wir Euch die Kalender zuschicken, kommen bei bis zu 1-3 Kalendern noch 6.-€ für Porto und Verpackung hinzu, bei 4-8 Kalender sind es dann 9.-€. Hier eine Preisstaffel zur Klarheit:

1 Kalender, incl. Porto,Verpackung und Mwst. = 22,90 €
2 Kalender, incl. Porto,Verpackung und Mwst. = 39,80 €
3 Kalender, incl. Porto,Verpackung und Mwst. = 56,70 €
4 Kalender, incl. Porto,Verpackung und Mwst. = 76,60 €
5 Kalender, incl. Porto,Verpackung und Mwst. = 93,50 €
6 Kalender, incl. Porto,Verpackung und Mwst. = 110,40 €
7 Kalender, incl. Porto,Verpackung und Mwst. = 127,30 €
8 Kalender, incl. Porto,Verpackung und Mwst. = 144,20 €

 

 

—–>  AKTION FOTOWETTBEWERB FÜR HEUER 2015 BEENDET

 

Fotowettbewerb

Auch in diesem Jahr rufen die Lusenwirte Bettina Freund und Heinz Duschl zu einem Fotowettbewerb Lusenkalender 2016 auf. Eingeladen sind Wanderer, Nationalparkfreunde, Gäste des Lusenschutzhauses und Naturfreunde ihre Bilder an die Lusenwirte zu schicken. Das Thema der Fotoaktion lautet “Der Lusen lebt!”

Das sollte auf den Fotos zu sehen sein. Wir schon auf Eure Ideen gespannt!!

Wir möchten anregen das vielfältige Leben im Nationalpark und rund um den Lusen bewusst wahrzunehmen. Es wird viel zu oft von den toten Bäumen gesprochen, von einer angeblichen Mondlandschaft. Oft sind das Menschen, die schon seit vielen Jahren nicht mehr im Bayerischen Wald waren. Wir erwidern dann: Kommt auf den Lusen, macht Euch ein Bild davon, dass es hier nur so von Leben wimmelt. Dadurch, dass das Totholz hier liegen bleiben darf, entsteht ein einmaliges Nebeneinander, ein einzigartiger Urwald. Das neue Leben, der junge Wald braucht die toten Bäume um gedeihen zu können.
Passend zu einem Kalender werden Fotos aller Jahreszeiten gesucht.

Nach dem Einsendeschluss am 30. September wird eine prominente Jury rund um den Nationalpark Bayerischer Wald die 13 schönsten Fotos auswählen.

kalender2016

Der Erlös geht zu 100% an die Organisation The Thin Green Line Foundation. Diese weltweit agierende Organisation unterstützt Witwen, deren Männer als Nationalpark Ranger in der Ausübung ihres Amtes ums Leben kamen, durch Unfälle aber leider auch durch Tötung. Die Witwen sind in einigen Ländern sozial sehr wenig abgesichert. Wir möchten einen Beitrag leisten, damit es diesen Rangerwitwen finanziell etwas besser geht.

Den Kalender wird es im Lusenschutzhaus, in ausgewählten Geschäften sowie online zu kaufen geben.

Für die TeilnehmerInnen gibt es auch etwas zu gewinnen:Reindleessen_am_Lusen

Die Lusenwirte Bettina Freund und Heinz Duschl laden die 13 Gewinner des Fotowettbewerbes im Herbst 2015 anlässlich der Vorstellung des Kalenders zu einem gemütlichen Reindlessen in das Lusenschutzhaus ein. Die Einladung wird per email erfolgen, geben Sie daher bitte bei der Einsendung Ihrer Fotobeiträge eine funktionierende email Adresse an.

Teilnahmebedingungen:

Für diesen Wettbewerb können pro TeilnehmerIn 5 Bilder eingereicht werden. Bitte schreiben Sie dazu, wo das Bild gemacht wurde, den Monat der Aufnahme und den Fotografen. Dieser wird dann auf dem Bild mit angegeben. Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb erklären sich die TeilnehmerInnen mit der Veröffentlichung eines ihrer Bilder sowie der Nennung ihres Namens im Rahmen des Lusenkalenders 2016 und begleitender publizistischer Maßnahmen einverstanden.

Dateivorgaben:

Um ein ansprechendes Ergebnis erzielen zu können, müssen die eingereichten Fotos mindestens diese Vorgaben erfüllen: Die Datei im RGB-Modus als JPEG-Format abspeichern. Die Motivgröße muss hochaufgelöst mit ca. 420 × 260 mm (Breite x Höhe) bei einer Auflösung von 300 dpi für den Druck vorliegen.
Das bedeutet Querformat ;-)

 

Einsendeschluss:

Schicken Sie bitte max. 5 Bilder bis zum 30.9.2015 an lusenkalender2016@lusenwirt.de
Mit dem Einsenden der Bilder werden die Teilnahmebedingungen aktzeptiert.

Urheberrechte:

Der TeilnehmerIn versichert, dass er oder sie über alle Rechte an den eingereichten Bildern verfügt, dass die Bilder frei von Rechten Dritter sind, sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Der TeilnehmerIn wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der TeilnehmerIn die Veranstalter Lusenwirte von allen Ansprüchen frei.

Nutzungsrechte:

Zum Zweck der Veröffentlichung und der Bewerbung der Wettbewerbsbeiträge räumt der Teilnehmer den Lusenwirten das Recht ein die eingesendten Fotos kostenfrei zu verwenden. Der Veranstalter wird ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung den Wettbewerbsbeitrag außerhalb des Wettbewerbs nicht im Zusammenhang mit Werbung nutzen. Sollte der Veranstalter einen Wettbewerbsbeitrag außerhalb des Wettbewerbs für andere als die hier genannten Zwecke nutzen wollen, nimmt der Veranstalter Kontakt zu dem jeweiligen TeilnehmerIn auf und holt dessen Zustimmung ein. Die Lusenwirte werden den Nutzernamen des Teilnehmers als Urheber des Wettbewerbsbeitrages in üblicher Art und Weise nennen.